VisionZiele

Kulturschau mal! Die Entwicklung des Kulturfahrplans an der Adolf-Glaßbrenner-Grundschule

Adolf-Glaßbrenner-Grundschule
AGS
Schulform

Grundschule

Kunstsparte

Fächergruppe

Gesellschaftswissenschaften, Informatik, Musisch-ästhetische Fächer, Naturwissenschaften und Mathematik, Sport, Sprachen, Wirtschaft-Arbeit-Technik

Kooperationspartner:in

Materialart

Dokumentation

Entstehungsjahr

2022

Begriffe

Aushandlungsprozess, Erfahrung, gemeinschaftliche Suche, Kultur, Orientierung, Partizipation, Prozess, Schulgemeinschaft, Zukunft

Seit dem Schuljahr 21/22 ist die Adolf-Glaßbrenner-Schule Intensivschule im Programm Kulturagenten für kreative Schulen Berlin. Sie hatte es sich zum Ziel gesetzt, bis zum Schuljahresende einen Kulturfahrplan zu entwickeln: Mit Erfolg! Die Kulturgruppe hielt zum einen Visionen, zum anderen mittels einer Matrix ganz konkret fest, was für wen wann im Schuljahr stattfinden soll. Mit dem vorliegenden Dokument Kulturschau mal! können Sie den Entstehungsprozess nachvollziehen und für die eigene Schule anpassen. Und bei Fragen auch gern direkt Kontakt zum Team der Adolf-Glaßbrenner-Schule aufnehmen! 

Downloads
Entwicklung Kulturfahrplan(pdf, 1.3MB)

Ähnliche Projekte und Materialien

ReflexionVision

Urbane Botanik – Reader

Alfred-Nobel-Schule, Bröndby-Oberschule, Fritz-Karsen-Schule, Hector-Peterson-Schule, Heinrich-von-Stephan Gemeinschaftsschule, Paul-Löbe-Schule, Ruth Cohn-Schule OSZ Sozialwesen Berlin

Wie viel Unkraut steckt in dir? Was wäre, wenn Pflanzen die Macht in der Stadt übernehmen würden? Und was ist für dich Urbane Botanik? Der Projektreader gibt Einblicke in Kooperationen...

[MEHR]