MaßnahmenReflexion

Lehrer:innenzeitung

Peterson_Lehrerzeitung
Schulform

Integrierte Sekundarschule

Kunstsparte

Literatur

Fächergruppe

Kooperationspartner:in

Jugendkunstschule FRI-X BERG

Materialart

Dokumentation

Entstehungsjahr

2020

Begriffe

Cross-Over, Einblick, gemeinschaftliche Suche, kollaborieren, Kollegium, Kollektivprozess, Partizipation, Redaktion, über den Tellerrand blicken, Zeichenübungen

Das gesamte Kollegium erstellt die Zeitung an einem Studientag. Gemeinsam identifizieren sie Themen und recherchieren dazu. Es folgt eine Schreibwerkstatt. Expert:innen unterstützen bei Layout und Visualisierungen der Themen.

Das Material ist zur Reflexion und als Modell weiter einsetzbar. Die Zeitung dokumentiert alle Schritte und Ergebnisse des Entstehungsprozesses. Sie erweitert, unterstützt und reflektiert die kulturelle und künstlerische Arbeit an der Schule. Die Lehrer:innenzeitung bildet die kulturellen Aktivitäten der Schule ab und wird bei verschiedenen Anlässen genutzt.

Das Material ist unter anderem unter Mitwirkung des Kulturagenten Thanassis Kalaitzis (2016-2020, Hector-Peterson-Schule)

Downloads
Lehrerinnenzeitung-Einleger(pdf, 5.92MB)
Lehrerinnenzeitung(pdf, 9.16MB)

Ähnliche Projekte und Materialien

Maßnahmen

Faltblatt Moving the Classroom

Erika-Mann-Grundschule

Moving the Classroom wurde im Rahmen des Programms Kulturagenten für kreative Schulen Berlin von der Erika-Mann-Grundschule gemeinsam mit ihrem langjährigen Kooperationspartner TanzZeit e. V. entwickelt. Das Faltblatt soll Lust machen,...

[MEHR]
Reflexion

Kultur ist nichts für uns! – Der Versuch ein ganzes Kollegium für Kunst und Kultur zu begeistern, denn Kultur ist für alle da!

Anna-Seghers-Schule

Wie motivieren wir das gesamte Kollegium zum künstlerischen und fächerübergreifenden Arbeiten? Das Material gibt Einblicke in das Prozess- und Erfahrungswissen der Anna-Seghers-Schule.

[MEHR]
BestandsaufnahmeMaßnahmen

Survival Camp

Fritz-Karsen-Schule

Wie kann aus der Verbindung von Biologie, Kunst und Wirtschaft, Arbeit, Technik (WAT) eine abenteuerliche Erforschung des eigenen (schulischen) Lebensumfelds werden? Welche reflexiven, künstlerischen und praktischen Objekte können dabei entstehen?

[MEHR]