Bestandsaufnahme

Kulturklassen – Ein Tutorial

Kulturklassen
Schulform

Gymnasium

Kunstsparte

Film

Kooperationspartner:in

Thomas Knapp (SEELAND Medienkooperative e.V.)

Materialart

Video Tutorial

Entstehungsjahr

2020–2021

Schlagwörter

Einblick, fachübergreifend, Kollegium, Kultur, Prozess, reflektieren, Studientag

Das Robert Blum Gymnasium hat sein kulturelles Schulprofil in Form von Kulturklassen im 7. und 8. Jahrgang fest verankert. Wie arbeiten Kulturklassen und wie können andere von ihrem Erfahrungswissen profitieren? Zeitgleich sind die Kulturklassen derzeit gefordert, ihre Inhalte und methodischen Ansätze verstärkt in digitale Formate zu übertragen. Diese Fragen gaben an einem Studientag Anstoß zu einer kreativen Auseinandersetzung mit dem digitalen Format „Tutorial“. Gemeinsam mit Lehrer*innen des Kulturprofils ist so eine filmische „Gebrauchsanweisung“ entstanden, die Einblicke in die Arbeitsweisen des fächerübergreifenden Kulturunterrichts ermöglicht.

Das Material ist unter Mitwirkung der Kulturagentin Annika Niemann (2016-2021, Robert-Blum-Gymnasium) entstanden.

Video
YouTube video

Ähnliche Projekte und Materialien

Wie es wurde, was es ist (c) Dan Abbott
BestandsaufnahmeReflexion

Wie es wurde was es ist

Friedensburg Oberschule

Unser Schulgarten und … Aerosole, Sprachbildung und Freundschaften. Im Jahr 2020 kommen die Schüler*innen der Friedensburg-Oberschule (FOS) selten zur Schule. Alle? Nein, nicht alle. Denn eine Gruppe Willkommensschüler*innen und BOP...

[MEHR]
BestandsaufnahmeReflexion

Filmdoku der fachübergreifenden Projektarbeit an der Kurt-Schwitters-Schule

Kurt-Schwitters-Schule

Die Filmdoku beschreibt aus Schüler-, Lehrer- und Künstlerperspektive die fachübergreifende kulturelle Projektarbeit im Physikunterricht an der Kurt-Schwitters-Schule. Wieso machen wir das? Wie können sich Musik und Physik miteinander verbinden und...

[MEHR]